Botschaft Februar 2019


Amelia die Frau in der ewigen Liebe

Februar 2019 Botschaft

In den Tagen der Einsamkeit, hält Amelia einen Gegenstand, welchen Sie über Jahre, wie ein Schatz hütet. So erinnert sie sich daran, wie sie sich in diesem Moment gefühlt hatte. Langsam dreht sie diesen Gegenstand, welcher ein Engel in einer Herzblume ist, langsam hin und her. Die Sonne scheint zum Fenster hinein und lässt den kleinen hübschen Engel erleuchten. Die Farben des Lichts schneiden sich sanft auf dem Gesicht des kleinen Engel.

Immer wieder schwenkt Amelia den Engel in der Herzblume hin und her. Es reflektiert in ihren Gedanken und sie erinnert sich an die Liebe aus ihrer Vergangenheit. 

Amelia lebt heute in einem Heim für alte Menschen. Sie sitzt vor dem Fenster und lässt die Sonnenstrahlen im Gesicht des Engel hin und her bewegen. In ihren Gesichtszügen erscheinen immer wieder die Gesichtszüge über viel Freude. Es sind Erinnerungen, welche ihr das Gefühl dieser Liebe, im Jetzt in Erinnerung rufen. Ihre Gedanken scheinen sich voll und ganz, dieser Liebe hinzugeben und ihre Hände, in welchen sie den Engel hält, schwenken in einer Leichtigkeit hin und her. 

Leise klingen die Töne aus dem Raum und die Musik spielt im Hintergrund. Es ist eine fröhliche und beschwingende Musik, um dass das Herz der Menschen erfreut wird. Die Kontrolle über das hin und her schwenken, hat Amelia ganz gut in der Hand. Ihre Gedanken scheinen an das zu Erinnern, was Damals im Vergangenen geschah. Über das, was in Momenten der Erinnerung in Erscheinung treten kann, wenn wir uns an das Glück in der Liebe erinnern.

Amelia konnte den gemeinsamen Weg, mit ihrer Liebe des Lebens, nicht gemeinsam zu Ende gehen. Diese Trauer holte Amelia in ihrem Leben immer wieder ein. Es scheint, dass genau dieser Engel in der Herzblume, Amelia an diese Zeit der Liebe erinnert. Dieser Engel brachte Ihr Mann einmal aus der Geschäftsreise in Polen mit. 

Ihr Weg in dieser Liebe, war beschwerlich und er führte sie in eine Energie des Erkennens. Ihre Liebe verunglückte tragisch und so wurde sie in ihrem Leben immer wieder daran erinnert. Vielleicht wollte es ihr sagen, dass sie in ihrem Leben, die Liebe ihres aktiven Teiles, nur auf sie selbst zu beziehen hat. Dass sie in liebe dieser Trennung die Einsicht erlangt dass sie in sich diese Energie leben darf. Doch im Alltag wollte Amelia nie etwas davon wissen. Sie wartete immer wieder genau um sechs auf ihren Mann welcher von der Arbeit heimkam.  Amelia konnte dieses Schicksal in ihrem Leben nie wirklich verstehen. Auch Gott hatte dazu keine Antwort. Es waren die Gefühle stet in ihr, welche ihr ganz was anderes sagten: "Er ist der Mann meines Lebens" das sagte sie immer wieder. So blieb sie auch über ihr Leben immer in dieser Energie als wäre er nach wie vor da! In ihrem Herzen und in ihren Augen fing es immer an zu leuchten wenn sie sagte: "Er ist der Mann meines Lebens, da kann keiner ihm das Wasser reichen".  Ihre Kinder konnten sie nie von dieser Ansicht abbringen und irgend wann gaben sie es auf. 

Sie ist sich bis heute dessen bewusst und lebte diese Liebe, bis an den heutigen Tag als wäre sie da. Die Sonne und die Musik erinnern sie weiter an das was einmal war. 

Amelia hatte in ihrem Leben viel gesehen. Sie war immer in ihrem Selbstwert, mehr als eine selbständige Frau. Sie konnte ihr Leben so geniessen, dass sie sich stet in ihrem Umfeld in die Energie des "Eins" verbinden konnte. Sie lebte jeden Atemzug im Herzen und ihres Bewusstseins. 

Ihre unendliche Projektion auf diese eine Liebe ihres Lebens, brach ihr im Leben das Herz und verhinderte dass neues an sie heran kommen konnte.  In ihrem Gefühl und ihrem Leben, lebte sie stet diese Hoffnung, er käme doch wieder zurück von der Arbeit. Es war für sie damals beschwerlich, als ihr Mann nicht mehr von der Arbeit nach Hause kam. Sie sass mit ihren Kindern am Nachttisch und sie zögerte noch mit dem beginnen des Nachtessen.

Amelia sagte den Kindern: "wir warten auf Papi er wird bald kommen, die Lasagne ist ja noch sehr heiss vom Ofen"... 

Heut ist der Tag, an dem Amelia, an diesem Fenster sitzt und die Sonnenstrahlen scheinen in das Engelsgesicht und es reflektieren die Farben im ganzen Raum.

Es lebt in ihrem jetzigen Bewusstsein, die Liebe dessen, wie sie es für ihr Leben gewünscht hatte.

Es scheint, dass sie heute genauso wie damals daran festhält und die Liebe ihres Lebens in ihrem Herzen trägt. Sie lebt in dieser Energie, die Liebe im Jetzt und das Licht reflektiert das wieder, was sie an Gefühlen in sich hat. Ein lächeln zaubert sich ihr ins Gesicht und sie ist in ihrem Sein, der glücklichste Mensch auf Erden. 

Amelia ist heute 89 Jahre alt und lebt in einem Heim für alte Menschen. Sie bestreitet ihren Tag, in den Gedanken an das was ihr Leben heute in ihrem Gesicht zeichnet. Sie lebt ihre Tage, in dem was zur Zeit gerade um sie herum geschieht vor allem jedoch, was in ihr weiter Lebt. Die Liebe ihres Lebens wird sie wieder finden und der Engel der Herzblume, lässt die Sonne ins Gesicht scheinen und es funkelt. So erfreut sie sich dessen, was Damals war. Wir in unserem Herzen, können diesen Engel der Herzblume erwecken. In dem wir uns ans Fenster setzten und die Sonne ins Gesicht scheinen lassen. Wir erhellen so den ganzen Raum in Regenbogenfarben und nehmen uns so den Respekt, zu unserer inneren Liebe, der männlichen wie weiblichen Energie, in unserem Gefühl war. Und wir wissen, dass die Liebe welche wir in uns tragen, nie vergeht.  Lassen wir, im Februar unser Herz erstrahlen und finden in unsere innere Liebe. Die Liebe für uns Selbst, um uns diesen Respekt zu schenken. 

In diesem Sinne bis zur Energie Stunde freue mich auf DICH! 

01.02.2019 von Cornelia Gabriela 

#Massstab #PortalSeptember2018 #EnergieSeptember2018 #Aufheiterung #HimmelRad #Energiespender #Energieportaltage #MeditationPortaltag #Oktober2018 #PortaltageimOktober #ChannelingimOktober #HimmelreichimOktober #DezemberPortal #Raunacht #EnergieDezember #Erfahreeinfachmehr #DezemberOrakel #Orakel2019 #Jahresbotschaft2019 #Channeling2019 #ChannelingDezember #ChannelingPortaltag #Rauchschwalbe #Janaur2019 #Botschaft #BlogCornelia #AmeliadieFrau #EwigeLiebe #Einsamkeit #EngeldesHerzesn

37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
medial-mental-bewusstsein-astro-life-coach-energiekreativ.ch-schellauf.ch-connie-kreativ-atelier-connie-gmbh